jetz bist oiso wost immer hiwolln hast
jetz stehst o
an der küsten ganz im westen
wo deine dram aufghört ham

jetz gibts nur no a weida übers wasser
hare krishna
oda a zruck
zu meine begrenztn möglichkeiten

was du vorghabt hast längst scho vagessn
was du zrucklassn hast sowieso
zur realität jeden bezug valorn

is a straß ned a zu harts pflaster
für valetztn stolz?

du wolltst immer ganz noch obn
und du schreibst ihr seids oft high
du und der typ den du dei oanzige liebe nennst
wobei du di natürlich selba vagißt

du hättst ois was du wolltst
und dabei hob i gmoant
du kannt as schaffa mehr zu findn
ois mia damois gsuacht ham

überm kopf immerhin no a himmel
im bauch scho nix mehr ois staub
unter de fiaß jeden bodn valorn

is d’straß ned a zu harts pflaster
für valetztn stolz?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s