du schaust so vazweifelt, ois hätt i di vadeifelt, a na
’s lag ned auf da hand, war einfach da weinbrand, a ja
mia spürn doch wos los is, dass groß is
’s waar fei schee wennst bleibst
und mi hoitst und mi foitst, brettlebn heit nacht

kinda de fetzn, spiela de setzn, de oidn tanzn kür
da griff sogt finga weg von da tür
a parkwächta schlaft in seim turm
auf da bühne is ruhe vorm sturm
hoit mi und foit mi, brettlebn heit nacht

mei vollmund, dei halbrund, meine lippn, dei gsicht
a hoch und a tiaf, a riesin, a wicht
a dichtung fordert ihrn tribut
knochenarbeit, gicht, skorbut
hoit mi und foit mi, brettlebn heit nacht
hoit mi und foit mi, brettlebn heit nacht