bier is aus
sepp oruafa
geburtsdog elke
oma bsuacha

vatrog untaschreibn
müll obbebringa
putzfrau wega urlaub
dahoam is dahoam aufnehma

host de zettl dabei, an schlüssel steck ei
geldbeitl, schirm, handy und hirn
host ois zsamm, taschn und listn
tempos steck no ei, host de zettl dabei

radl reifn
gutschein annerl
handy hülle
blumen nachbarn

fitness kündign
payback dabei
kartn gruabarin kaffa
sonnabrilln neu

host de zettl dabei, an schlüssel steck ei
geldbeitl, schirm, handy und hirn
host ois zsamm, taschn und listn
tempos steck no ei, host de zettl dabei

jones liadl schicka
reinigung hosn
dollar wechseln
lotto und losn

gas ablesn
packerl hoin
batterien
werkstatt zoin

host de zettl dabei, an schlüssel steck ei
geldbeitl, schirm, handy und hirn
host ois zsamm, taschn und listn
tempos steck no ei, host de zettl dabei

 
Wir hatten so ein Korkboard, die Coupons vom Müllermarkt waren immer abgelaufen, die Gutscheine vom Geburtstag verfallen, zu den Schlüsseln gab es kein Schloss mehr, die Postkarten waren aus Ländern, die man nicht mehr bereisen konnte, von Freunden, die man seit Jahren nicht mehr getroffen hatte. Die ToDos blieben immer die selben, bis Oma starb.